View Sidebar

Schach-Dauerlauf

Schach und Dauerlauf, wie passt das zusammen? Für beides braucht man Ausdauer, um erfolgreich sein zu können und ein fitter Körper sorgt auch für einen fitten Geist. Darum veranstaltet der SC Weiße Dame Ulm am Samstag, den 6. Mai 2017 erstmals einen Schach-Dauerlauf in der Friedrichsau. Nach jeweils 700 Metern Dauerlauf wird eine Runde Schach gespielt. Wer zuerst ankommt, wählt die Farbe und spielt gegen den nächsten Blitzschach, der ankommt. Sieger läuft weiter, Verlierer bleibt sitzen, bei Unentschieden darf schwarz weiter laufen.

Vorangemeldete Spieler

Teilnehmer Verein
Braig, Elmar SC Weiße Dame Ulm
Fleischer, Frank SC Weiße Dame Ulm
Jahn, Johannes vereinslos
Klaiber, Ingo SC Nusplingen
Mierzwa, Robert SC Weiße Dame Ulm
Morales, David vereinslos
Natterer, Philipp SF 1876 Göppingen
Oesterle, Peter vereinslos
Tellbach, Joshua SC Weiße Dame Ulm
Thiele, Luca SC Weiße Dame Ulm
Ufschlag, Frank vereinslos
Zell, Mirjam SV Jedesheim

Gab es so etwas schon einmal auf der Welt? Nachweise konnten bisher nicht gefunden werden. Also sei dabei, beim vielleicht 1. Schach-Dauerlauf der Welt!

Regelwerk Schach-Dauerlauf

Google-Maps

Ausschreibung

Ausschreibung als pdf

Datum: Samstag, 6. Mai 2017
Uhrzeit: 14 Uhr
Ort: Friedrichsau Ulm, Fußgängerbrücke nach Offenhausen, Verlängerung des Steinhäusleweg auf der Neu-Ulmer Seite
Ausrichter: Schachclub Weiße Dame Ulm
Teilnahmegebühr: 2 EUR
Modus: 10 Runden Dauerlauf mit jeweils ca. 700 m Länge, nach jeder Runde wird eine 5‑Minuten‑Blitzpartie gespielt.

 

Die ersten Läufer, welche die Schach‑Station erreichen, spielen gegeneinander Schach, der Sieger darf weiterlaufen, bei Unentschieden der Spieler mit schwarz.

Preise: Gutscheine
Voranmeldung und Information: Elmar Braig

Tel:…… 0731 9609288

Mobil:.. 0174 8209816

E-Mail:. elmarbraig@gmx.de

Anmeldeschluss: Donnerstag, 4. Mai 2017
Hinweis: Für Verpflegung ist selbst zu sorgen