View Sidebar

Ulmer Kinderschachturnier für Vereinslose

Am 21. März 2014 fand das 1. Kinderschachturnier für Vereinslose statt. Seitdem findet es jährlich – zumeist kurz vor oder kurz nach den Faschingsferien – an einem Vereinsabend parallel zum Jugendquartalsturnier statt. Zielgruppe ist – wie der Name schon sagt – Kinder, die Interesse am Schach haben, aber noch in keinem Verein sind. Gespielt werden stets 5 Runden Schnellschach mit 15 Minuten Bedenkzeit. Falls zu wenige Teilnehmer sich anmelden sollten, spielen diese in der B-Gruppe des Jugendquartalsturniers mit. Dies war bisher aber nur einmal im Jahr 2016 der Fall.

Die Sieger

Jahr Platz 1 Platz 2 Platz 3 Anzahl
Teilnehmer
Bericht
2014 Hitzler, Max Moik, Moritz Rosenbohm, Jakob 11 Bericht
2015 Moik, Moritz Petscher, Benjamin Kiremit, Melik 8 Bericht
2016 Kiremit, Melik 1
2017 Rall, Frederik Rupp, Patrick Schütthof, Maxim 8 Bericht
2018 Reh, Simeon Glaubert, Patrick Häussler, Johanna 10 Bericht
2019 Shaha, Arghya Kawadias, Alexandros Glaubert, Patrick 11 Bericht