View Sidebar
Kinder- und Jugendschachtag begeistert 40 Kids

Kinder- und Jugendschachtag begeistert 40 Kids

am 20. Mai 2019Kommentare geschlossen

Die Voranmeldungen für den 19. Ulmer Kinder- und Jugendschachtag waren dürftig. So dürftig, dass nach dem letzten winzigen Schachtag schon an das Ende des Turniers gedacht und in Gedanken ein Abschiedsbeitrag verfasst wurde. Aber dann kamen spontan doch deutlich mehr Teilnehmer als erwartet – und brachten super Laune mit!

Pünktlich um 10 Uhr wurde das Turnier eröffnet und vier Runden Schnellschach mit 15 Minuten Bedenkzeit gespielt. Nur die U12 spielte mit 10 Spieleren 5 Runden mit 20 Minuten Bedenkzeit. Die U16 war dünn (3 Spieler) und die U18 sehr dünn (1 Spieler) bestückt. Dementsprechend gab es wieder eine U14 bis U18-Gruppe. Auch die U8 und die U10 wurden zusammengelegt. Wie immer wurde erfolgreich alles für die Turnierruhe getan. Danke an die Gruppenbetreuer für ihren Einsatz.
Schachtag_2019_01

Schachtag_2019_03 Schachtag_2019_04

Impressionen vom Turniersaal

Natürlich wäre die Veranstaltung ohne die zahlreichen Helfer in der Küche nur halb so gut gewesen. Ein herzliches Dankeschön an die Kuchenspender und die fleißigen Küchenfrauen und -männer. Sie leisteten im Nebenraum volle Arbeit.

Schachtag_2019_05

Blick in die Gaststube

Hier stellte Roland Streich von den Königskinder Hohentübingen gewissermaßen den Schachtürken 2.0 vor: Ein Schachbrett, bei dem sich die Figuren automatisch bewegten! Spielen konnte man dabei gegen Schachcomputer oder gegen Menschen aus aller Welt.

Schachtag_2019_02

Schachtürke 2.0

Nachdem die U12 drei und die anderen vier Runden gespielt hatten, gab es wieder eine groß angelegte Geländeschachschlacht, an der sich 34 von 40 Kinder und Jugendliche unterschiedlichsten Alters begeistert beteiligten. Die schwarze Mannschaft siegte mit einer Bilanz von 2:1 und bekam bei der Siegerehrung eine Tasche voller Süßigkeiten.

Schachtag_2019_06 Schachtag_2019_07

Geländeschach-Schlacht

Nach der Pause ging es weiter mit den letzten Runden Schnellschach. Relativ zügig danach kam die Siegerehrung. Wie immer wurden die Gruppensieger zu den Klängen von We are the champions nach vorne gerufen um sich den Pokal abzuholen. Aber irgenetwas stimmte da nicht, wurde dem neuen Jugendleiter Alexander Kelemen sehr schnell bewusst. Denn der Sieger der U14 war gar nicht der echte Sieger. Was war geschehen? Der Sieger der U14 hieß Oliver Schwartz und war eigentlich gar kein U14-, sondern ein U12-Spieler, der weiter oben spielen wollte. Weil aber für die Siegerehrung die Listen geteilt wurden, nahm mal als Kriterium die Jahrgänge der U14 – und da kam der U12-Spieler nun mal nicht vor. Wie gut, dass es auffiel. Zwei Urkunden wurden neu bedruckt und der Pokal an den wahren Sieger übergeben. Danke an Felix Rieger, dass er unkompliziert den Pokal an Oliver wieder abgab. Nach einem neuen Siegerfoto konnte dann die Siegerehrung weiter gehen.

Schachtag_2019_08

Sieger Geländeschach

Schachtag_2019_09

Die Gruppensieger

Kurz darauf gab es wieder das traditionelle Tandemblitzturnier. Mit 10 Mannschaften reichten 5 Runden locker aus. Souveräne Sieger wurde die Mannschaft Vikinger mit Olaf Grube und Lorenz Hofmann.

Schachtag_2019_10

Tandemblitzturnier

Am Ende sah man viele zufriedene Gesichter das Turnier verlassen Fazit: Der Abschiedsbeitrag für den Ulmer Kinder- und Jugendschachtag wird noch ein paar Jahre auf sich warten lassen …

Schachtag_2019_11

Die drei Besten des Tandemblitzturniers

Die Endtabellen

Altersgruppe U10

Rangliste:  Stand nach der 7. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Deiringer,Julius U8 1099 SV Jedesheim GER 6 1 0 6.5 28.5 25.50
2. Zomartova,Ilya 1346 SC Weiße Dame U 5 2 0 6.0 28.5 23.50
3. Nalam,Mokshadha 960 W SC Weiße Dame U 5 0 2 5.0 28.0 15.50
4. Streich,Alexander 1175 SG KK Hohentübi 4 0 3 4.0 27.5 11.50
5. Gavrilov, Philipp 786 SC Laupheim 4 0 3 4.0 21.0 9.50
6. Rautenberg, Nikla SC Stetten 4 0 3 4.0 20.5 8.50
7. Steck,Timo 945 SC Stetten a.d. 3 1 3 3.5 28.5 10.25
8. Bork,Miron 775 SV Weingarten 3 1 3 3.5 28.0 10.00
9. Holz,Ludwig 835 SV Reutlingen 3 1 3 3.5 26.0 9.75
10. Weber, Janik U8 3 1 3 3.5 25.5 10.50
11. Sänger,Elias 791 SG KK Hohentübi 3 1 3 3.5 22.5 8.00
12. Liu,Difu U8 879 SC Stetten a.d. 3 0 4 3.0 23.0 6.50
13. Dasch,Andreas Mic U8 TSG Ehingen 3 0 4 3.0 18.5 5.00
14. Möhnle,Nick SC Stetten a.d. 2 0 5 2.0 21.5 3.00
15. Kynast, Jan 1 0 6 1.0 19.0 2.00

 

Altersgruppe U12

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Chugunov,Ivan 1442 SC Ostfildern GER 4 1 0 4.5 14.0 12.00
2. Rechner,Jan Phili 1202 SC Stetten a.d. 3 2 0 4.0 13.5 9.75
3. Strandhagen,Jakob 1051 SG KK Hohentübi 2 2 1 3.0 13.5 5.75
4. Kloth,Franz Phili 976 Schach-Kids Ber 3 0 2 3.0 10.5 3.50
5. Schmid, Niklas 2 2 1 3.0 7.5 3.00
6. Kiefel,Dennis 999 TG Biberach GER 2 1 2 2.5 17.5 7.50
7. Rentschler, Tim 789 TSG Ehingen 2 1 2 2.5 11.5 3.00
8. Datsenko,Denis 1022 SC Weiße Dame U 1 1 3 1.5 13.0 1.50
9. Shaha, Arghya SC Weiße Dame U 1 0 4 1.0 13.0 0.00
10. Pejic, Ivan TV Wiblingen 0 0 5 0.0 11.0 0.00

 

Altersgruppe U18

Rangliste:  Stand nach der 7. Runde
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Hofmann,Lorenz U16 1998 SV Lauf GER 6 0 1 6.0 29.0 23.00
2. Grube,Olaf U16 1610 SC Ostfildern GER 6 0 1 6.0 28.5 23.50
3. Schwartz,Oliver 1732 SC Ostfildern GER 4 2 1 5.0 29.5 19.25
4. Rieger, Felix 1160 SV Jedesheim GER 4 1 2 4.5 22.5 11.00
5. Hobson,Erik 1214 TG Biberach GER 3 2 2 4.0 28.0 12.00
6. Boch,Simon 1018 SC Weiße Dame U 4 0 3 4.0 24.5 10.00
7. Wehrwein,Dennis U18 1166 SC Weiße Dame U 4 0 3 4.0 24.5 9.50
8. Hecht,Robin 1266 Spvgg Böblingen 4 0 3 4.0 23.5 10.50
9. Thiele,Luca 834 SC Weiße Dame U 3 1 3 3.5 23.5 9.00
10. Rieger,Max U16 1215 SV Jedesheim GER 3 0 4 3.0 30.5 9.50
11. Chugunova,Valeria 821 W SC Ostfildern GER 3 0 4 3.0 24.0 7.50
12. Diegruber,Matteo 1043 Spvgg Böblingen 3 0 4 3.0 20.5 5.00
13. Wenger,Florian TSG Ehingen 3 0 4 3.0 18.5 5.00
14. Kordt,Moritz SV Jedesheim 2 0 5 2.0 21.5 3.00
15. Wehrwein,Daniel SC Weiße Dame U 1 0 6 1.0 20.0 2.00

Tandemblitzturnier

Rang Teilnehmer Spieler 1 Spieler 2 Punkte Buchh SoBerg
1 Vikinger Lorenz Hofmann Olaf Grube 5,0 13,0 13,00
2 Nicht erwartescht Oliver Schwartz Ivan Chugunov 4,0 15,0 10,00
3 AR Ludwig Holz Niklas Schmid 3,0 14,5 5,50
4 SC Weiße Katze Ulm Ilya Zomartova Simon Boch 3,0 11,5 5,50
5 Die Craws Luca Thiele Arghya Shaha 2,0 15,5 3,50
6 spielt Erik Hobson Dennis Kiefel 2,0 12,5 2,50
7 Königskinder Jakob Strandhagen Alexander Streich 2,0 12,0 2,00
8 Die Unbesiegbaren Andreas Dasch Ursula Schröttner 2,0 9,5 1,50
9 Tandemspieler 1 & 2 Felix Rieger Max Rieger 1,0 13,5 2,00
10 Die2opKiddys Florian Wenger Tim Rentschler 1,0 8,0 0,50

Zur Gesamtseite Ulmer Kinder- und Jugendschachtag

Kommentare geschlossen