View Sidebar
Weiße Dame Ulm belegt die ersten drei Plätze bei Nos Jutus in Riedlingen

Weiße Dame Ulm belegt die ersten drei Plätze bei Nos Jutus in Riedlingen

am 11. November 20183 Kommentare

Bei der Nos Jutus Reihe lief es am Samstag in Riedlingen für die Spieler des SC Weiße Dame Ulm hervorragend. Die Plätze 1 bis 3 gingen alle an die Ulmer. Sieger wurde Dennis Wehrwein, gefolgt von Simon Boch und Ilya Zomartova. Der Neuzugang aus dem Norden, Mokshada Nalam belegte mit 4 Punkten den 10. Platz.

Rang Spieler Punkte Buchh.
1. Wehrwein, Dennis 6,0 31,0
2. Boch, Simon 5,5 29,0
3. Zomartova, Ilya 5,0 29,5
10. Nalam, Mokshada 4,0 30,0
12. Abt, Samuel 4,0 26,5
16. Eiswirth, Marc 3,5 34,0
21. Wehrwein, Daniel 3,0 20,0

NosJutusRiedlingen2018

Zur Gesamttabelle

3 Kommentare

  • Verena Wunderlich

    Düsseldorf liegt also im Norden. Kommt immer darauf an wie man schaut 🙂
    Wie freuen uns, dass ihr Mokshadha so gut bei euch aufgenommen habt.
    Düsseldorfer Schachverein 1854

  • Elmar Braig

    Natürlich liegt Düsseldorf nördlich von Ulm! Von mir aus nordwestlich, aber von uns aus auf jeden Fall im Norden. Wo denn sonst? 🙂

  • Boris Berning

    Alles eine Frage der Betrachtungsweise ;-). Düsseldorfer bzw. Rheinländer, zu denen auch ich gehöre, würden sich nicht als „Aus dem Norden“ bezeichnen – eher aus der Mitte. Aber für Ulmer sind Rheinländer schon nahezu Fischköpfe.