View Sidebar
Marius Deuer ist Deutscher Vizemeister in der U10!

Marius Deuer ist Deutscher Vizemeister in der U10!

Im nordhessischen Willingen wurden an 7 Spieltagen insgesamt 11 Runden Schach gespielt und Marius Deuer ging als zweitbester Spieler aus dem Turnier der Altersklasse U10.

Der Start verlief gut, 2 aus 2 Punkten. In Runde 3 und 4 gab es aber nicht nur einen Rückschlag für Marius, auch der Titelverteidiger Leonardo Costa holte an diesem Tag nur einen halben Punkt. Es folgten 3 Siege am Stück und auch sonst lief nicht mehr viel schief. 7 Siege, 2 Remis und 2 Niederlagen bedeuteten am Ende Platz 2.
Nach dem 8. Platz aus dem Vorjahr ist dies eine beeindruckende Entwicklung, die gleichzeitig für ein internationales Turnier qualifiziert. (von Ernst Deuer)

Das Bild zeigt ihn und seinen Trainer Johannes Bathray.

Deuer und Bathray, Willingen 2018

Hier geht’s zu Marius‘ Ergebnissen und Partien: KLICK!

2 Kommentare

  • Boris Berning

    Herzlichen Glückwunsch an Marius und seinen Trainer!

  • Rainer Wolf

    Wow !!! Super Klasse und ebenso Glückwunsch an Euch beide für diese wirklich aussergewöhnlich klasse Leistung . Ich konnte ein paar Spiele live verfolgen und ein wenig mitfiebern – ein super Endspurt und voll spannend !!