View Sidebar
Fünfte beendet Saison auf Rang 4

Fünfte beendet Saison auf Rang 4

am 16. März 2016Kommentare geschlossen

Durch einen knappen 4,5 – 3,5 Sieg in der letzten Runde gegen Vöhringen schiebt sich unsere fünfte Mannschaft noch auf den vierten Rang vor.

Die Fünfte auf Platz Vier? Vor der Saison hätte die Mannschaft das bestimmt sofort unterschrieben. Als klarer Abstiegskandidat gestartet, strafte die Fünfte alle Schwarzseher (einschließlich des Berichterstatters – siehe meine Prognosen zu Beginn der Saison) Lügen. Nach drei krachenden Auftaktniederlagen folgten vier überzeugende Siege in Folge, die am Ende einen soliden Mittelfeldplatz bedeuten. Dabei profitierte die Mannschaft besonders von der starken Ersatzbank mit Norbert Kelemen (3/3), Radovan Kikic (3/3) oder auch Robert Gerdes (3,5/6), der seine ersten Saison für uns spielte. Doch auch die jungen Stammkräfte zeigten ihr Potenzial, was sich auch in den deutlichen DWZ-Zuwächsen widerspiegelt, so beispielsweise von Nils Böck und Max Hitzler. Natürlich aber geht der Glückwunsch und auch der Dank für die Einsatzbereitschaft an die ganze Mannschaft – eine tolle Leistung, dank der sich die Fünfte auf eine weitere spannende Saison in der A-Klasse freuen darf. Chapeau!
Zur 5. Mannschaft

 

 

Kommentare geschlossen