View Sidebar
Marius Deuer belegt 5. Platz bei WJEM

Marius Deuer belegt 5. Platz bei WJEM

am 15. Februar 2016Kommentare geschlossen

Bei der erstmalig ausgerichteten U8-WJEM in Schwaigern belegte Marius Deuer mit 4/7 Punkten den 5. Platz von 16 Teilnehmern. Die größte Herausforderung für die Kinder bestand zweifellos darin, sich die Zeit ein bisschen einzuteilen, denn es gab kaum einen Spieler, der nach der Niederschrift des gegnerischen Zuges noch etwas überlegt hätte.

Bei Marius ging es in den ersten drei Partien erst einmal bergab: Ein Sieg, ein Remis – der Gegner stand schon auf Gewinn und bot dann überraschend Remis – und eine Niederlage gegen Marc Engelmann, der zum Schluss punktgleich mit dem Turniersieger und Bruder den 3. Platz belegte. In der 4. Runde holte Marius dann wieder auf und gewann gegen den DWZ-stärksten Rodrigo Melzig. Ein weiterer Sieg am nächsten Tag gegen Julian Schülin ließen die Hoffnung auf einen Spitzenplatz steigen, doch dann folgte die 2. Niederlage gegen Sam Karle. In der letzten Runde noch ein Remis gegen den Turniersieger Jan Lukas Engelmann. Unterm Strich ein guter Start für die erste WJEM-Teilnahme.

Zum vollständigen Bericht

Marius_WJEMU8

Kommentare geschlossen