View Sidebar
Vereinsmeisterschaft startet mit Teilnehmerrekord

Vereinsmeisterschaft startet mit Teilnehmerrekord

am 19. Januar 2014Kommentare geschlossen

Mit 30 Teilnehmern feierte die am Freitagabend begonnene 3. Offene Vereinsmeisterschaft einen neuen Teilnehmerrekord – zumindest seit ihrer Öffnung für Spieler anderer Vereine vor zwei Jahren. Das diesjährige Feld weist neben der beachtlichen Größe auch eine ordentliche Spielstärke von im Schnitt 1670 DWZ auf.

In der ersten Runde gab es bereits ein paar Überraschungen: Im Duell unserer Jugendtrainer musste Thomas Hartmann gegen Ignacio Simó von Koschitzky die Waffen strecken. Auch Haim Haitov gelang gegen den favorisierten Norbert Baur der Sieg. Unentschieden endete dagegen das Familienduell zwischen Norbert und Alexander Kelemen. Auch Bernd Pletz und der DWZ-lose Daniel D’Souzen konnten ihre Partien gegen stärkere Gegner ausgeglichen gestalten.

Die Paarungen der zweiten Runde stehen bereits fest. Sie wird am 31. Januar ausgespielt.

Kommentare geschlossen